Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback
   18.01.14 20:18
    ich rate dir eines: geni

http://myblog.de/jenef

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Aufgeilen am Leid anderer?

Das Michael Schumacher einen Skiunfall hatte und aktuell noch im Koma liegt ist ja nichts neues mehr. Aber er ist nicht tot! Er schwebt auch nicht mehr in akuter Lebensgefahr und trotzdem gibt es unzähle Rest in Peace Schumi Seiten auf Facebook mit teilweise fast 900 Likes. Was soll das? Es kommt fast täglich in den Nachrichten: ER IST NICHT TOT! Aber diese Seiten wurden ja schon erstellt, als die Meldung grad raus kam, dass er einen Unfall hatte. Ich finde sowas absolut widerlich. Sich am Leid anderer so aufzugeilen und zwanghaft nach Likes suchten für jede erdenkliche Sch***. Das ist ja nicht nur bei Schumi so. Wie oft sieht man Bilder mit der Bildunterschrift "1 Like = 1 mal Mitleid" bei z.B. hungernden Kindern oder "1 Like = 1 Spende" bei kranken Menschen. Dass teilweise Bilder genommen werden die schon Jahre alt sind und gar nicht mehr aktuell interessiert nicht. Hauptsache Likes, hauptsache Bestätigung. Auf Facebook und Co sind sie ja sowieso alle menschenfreundlich, antirassistisch oder an Tieren etc interessiert. Ganz große Schande, dass es sowas gibt! Da helfen ein paar "Gefällt mir" bestimmt weiter. Als ob Kinder sich davon was zu essen leisten könnten. In der Realtität sieht das wieder ganz anders aus. Auf Facebook noch "Schei* Rassisten" sinds in der Realtität die "Schei* Ausländer". Hauptsache im Internet cool da stehn. Da könnt ich kotzen.
6.1.14 21:40
 
Letzte Einträge: 2014. Gute Vorsätze?, Quali? Check!


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung